Die 100'5 Hüttengaudi

Die 100‘5 Hüttengaudi 2017- Tausende feierten in Dirndl oder Lederhose und holten das Wiesnfeeling bereits im Frühjahr in die 100´5 Arena.

Die 100‘5 Hüttengaudi 2017- Tausende feierten in Dirndl oder Lederhose und holten das Wiesnfeeling bereits im Frühjahr in die 100´5 Arena.

Aachen holte die Wiesn in den Frühling!

Damit das Öcher Partyvolk nicht bis zu den Öcher Wiesn, die im Oktober jährlich 10.000 Besucher anlocken, warten müssen, lud 100‘5 DAS HITRADIO. am 31. März und 1. April erstmalig zur Hüttengaudi in der 100´5 Arena an der Krefelder Straße ein.

Bereits vor dem Einlassbeginn warteten die ersten Gäste sehnsüchtig darauf, in die Halle zu gelangen, um die Feierlichkeiten, welche bis spät in die Nacht andauerten, starten zu lassen.

Für die ausgelassene Stimmung in der Aachener Soers sorgten musikalische Darbietungen von Künstlern wie „Mickie Krause“, „Peter Wackel“ und „Norman Langen“, die den über 2.000 Gästen mächtig einheizten. Auch „Die Atzen“ sorgten auf der Bühne für ausreichend Stimmung und machten ihrem Titel „Das geht ab“ alle Ehre. Auch die von der Öcher Wiesn bekannte Band „Wir sind spitze“ sorgte an beiden Abenden für bayerisches Flair in der 100‘5 Arena.

Wo vorher noch eine dicke Eisschicht lag, feierten Stunden später die Rheinländer in Lederhosen und Dirndln auf den Bierbänken und schunkelten bei Festbier und kulinarischen Spezialitäten aus Bayern. Auch die festlich geschmückte 100´5 Arena erweckte den Eindruck, als würde man sich in einem traditionellen Festzelt in Bayern befinden, und sorgte für eine standesgemäße Atmosphäre.

Die Hüttengaudi als Vorschmankerl war ein voller Erfolg und die Besucher freuen sich schon auf die Öcher Wiesn im September 2017, wenn wieder ein Stückchen Bayern an die Krefelder Straße kommt.


Die 100'5 Hüttengaudi wurde präsentiert von 100'5 DAS HITRADIO. und aixporter Mietwagenservice.